Notrufnummern

Polizei
Telefon: 110

Feuerwehr-Rettungsdienst
Telefon: 112

DRK Krankentransport
Telefon: 19 222

Ärztlicher Bereitschaftsdienst
Telefon: 116117

Giftnotruf Mainz
Giftnotrufzentralen beraten bei einer möglichen Vergiftung.
Zeigt der Betroffene bereits Anzeichen einer Vergiftung, rufen Sie bitte sofort die 112 an.

Telefon: 06131 / 19240


Polizeiinspektion Mayen
Telefon: 02651 / 8010

Feuerwehrhaus Münstermaifeld (nicht ständig besetzt)
Telefon: 02605 / 952225

Feuerwehr Münstermaifeld, Wehrführer
Telefon Mobil: 0171 / 8035387

Stromversorgung zentrale Störungsnummer RWE
Telefon: 01802 / 11 22 44

Energieversorgung Mittelrhein AG - evm
Telefon: 0261 / 299955

Wasserversorgung Wasserzweckverband Maifeld-Eifel
Telefon: 02605 / 4824

Beim Ausfall von Telekommunikationseinrichtungen/ Telefonortsnetzen oder auch größerem Stromausfall werden durch die Feuerwehren an den Feuerwehrgerätehäusern Notfallmeldestellen eingerichtet. Im Not- oder Gefahrenfall wenden Sie sich bitte an diese Notfallmeldestellen.
Achten Sie auch auf Rundfunkdurchsagen!

Warn- und Informationssystem für Bürger bei Notfällen
jetzt kostenlos anmelden, nähere Infos unter Katwarn sowie Kreisverwaltung Mayen-Koblenz