Liebe Mitbürgerinnen und Mitbürger ,

Ich möchte das Weihnachtsfest und den Jahreswechsel zum Anlass nehmen, um all denen zu danken, die in dem nun endenden Jahr 2015 daran mitgearbeitet haben, unsere Stadt lebens- und liebenswert zu erhalten.


Bedanken möchte ich mich für alles ehrenamtlich geleistete Engagement bei unseren Bürgerinnen und Bürgern, dem Stadtrat, den Vereinen, Kirchengemeinden und Firmen, die sich zum Wohle der Allgemeinheit engagiert haben. Sie bereichern unsere Stadt in Sport, Musik, Kultur und Bildung mit einem „unbezahlbaren“, wertvollen Angebot.


Danke sage ich auch allen Beschäftigten in unserer Stadt, die in den Kindertagesstätten, dem Rathaus, auf dem Bauhof, im Schwimmbad und den Museen  ihren Dienst mit Engagement ausüben. Gemeinsam werden wir daran arbeiten, Bewährtes zu erhalten und Neues zum Wohl unserer Stadt voranzubringen.
Ihnen, liebe Mitbürgerinnen und Mitbürger, wünsche ich von ganzem Herzen ein friedvolles und besinnliches Weihnachtsfest, vor allem die Zeit, zurückzublicken auf die schönen Momente des zu Ende gehenden Jahres, Zeit für die Familie, aber auch Zeit neue Kraft zu schöpfen.
Für das neue Jahr 2016 wünsche ich viel Gesundheit, Erfolg und das es uns vor Krieg und Terror verschont und uns die positive Einstellung zum Leben erhält.

In der Heiigen Nacht möge Frieden Dein Gast sein
und das Licht der Weihnachtskerzen weise dem Glück den Weg zu Deinem Haus.

Ihre Claudia Schneider
Stadtbürgermeisterin